Jakub Neske: This is how the dry season ended

eine Komposition für das ensemble belCanto nürnberg und Welturaufführung am 7./8.11. in Sankt Elisabeth in Nürnberg

ein afrikanisches Wasserloch

Jakub Neske hat uns mit „This is how the dry season ended“ ein Stück geschrieben und komponiert, welches wir am 7./8.11. in Sankt Elisabeth welturaufführen werden.

Das Stück zeichnet sich durch eine eigene musikalische und textuale Sprache aus; Chor- und Sprechgesang mischen sich mit guturalen Lauten von Tieren der afrikanischen Savanne, die sich alle gleichermaßen über das lebensspendende Element Wasser freuen, begleitet durch Geräusche und Imitationen von Wind, Wasser und Regen – für uns eine vollkommen neue Erfahrung, a cappella, d.h. ohne Instrumente, diese „Gesangs“-Vielfalt zu entwickeln und mit Bildern zu beleben.

Sie dürfen gespannt sein!

Autor des Beitrags

Chormitglied seit 2014

Seit Januar 2015 stellvertretende Vorsitzende des Vereins Ensemble BelCanto Nürnberg e.V.

Veröffentlicht am

14. August 2015 - 9:30

Termine aktuell

Okt
13
2018

Das ensemble belCanto überrascht mit neuem Programm!

 

 

Dez
02
2018

Das ensemble belCanto stellt sich mit diesem Konzert als neues Mitglied im Bürgerverein St. Jobst-Erlenstegen vor.

Wir wollen mit dem Publikum die Einstimmung auf die Adentszeit im gemeinsamen Singen erleben.

Sonntag, 2. Dezember um 19 Uhr im Saal der Jobster Kirchengemeinde.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.